DIE KONFERENZ FÜR DATA SCIENCE.
AUSBILDUNG. ANWENDUNG. AUSTAUSCH.
5. und 6. März in Wiesbaden

DIE KONFERENZ FÜR DATA SCIENCE. AUSBILDUNG. ANWENDUNG. AUSTAUSCH.

Vom 5. bis 6. März 2020 findet die 24. Konferenz der SAS Anwender in Forschung und Entwicklung an der Wiesbaden Business School der Hochschule RheinMain statt.

Als wichtige Anwenderkonferenz im deutschsprachigen Raum bietet die KSFE Einsteigern, Anwendern und erfahrenen Experten sowie Data Scientists aus Hochschulen und Unternehmen eine attraktive Plattform zum branchenübergreifenden Austausch mit hohem Praxisbezug für die tägliche Arbeit.

Erweitern Sie ihr Netzwerk und lernen Sie von den Erfahrungen der Fachund Branchenkollegen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen wie Sie. Ebenso können Studierende die Konferenz nutzen, um Data Science in Aktion zu erleben und erste Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen.

THEMENSCHWERPUNKTE DER KONFERENZ

Auf der diesjährigen Konferenz zeigen wir Ihnen interessante Themen aus den Bereichen Data Science, Ausbildung und Anwendung. Wie verbindet SAS Viya als offene Plattform SAS Code mit Open Source-Software wie Python und R? Nutzen auch Sie die KSFE, um sich über die Umsetzung der neuen Möglichkeiten in der Praxis zu informieren.

In Hands-on Sessions und Workshops können Sie live vor Ort die SAS Software erleben. In Übersichtsvorträgen sehen Sie neben den neuesten Entwicklungen auch, wie mächtige Prozeduren gute Dienste leisten, um analytische Fragestellungen zu beantworten. Kommen Sie branchenübergreifend mit Kollegen aus Forschung, Industrie und Wirtschaft ins Gespräch, tauschen Sie sich über pfiffige Möglichkeiten der SAS Software aus und erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk.

Mit der im Vorfeld angebotenen Zertifizierung können Sie Ihre SAS Kenntnisse nachweisen und dokumentieren.