Konferenzgebühren

Zur Anmeldung im Conftool

Konferenzgebühren

Anmeldung
Konferenzteilnahme
regulär
200,- €
ermäßigt1
100,- €
für Studierende2
30,- €
Tutoriumsgebühr3
regulär
200,- €
ermäßigt1
100,- €
für Studierende2
100,- €

Alle Teilnahmegebühren sind steuerfreie Leistungen im Sinne §4 Nr. 22a UStG.

1 Die ermäßigte Konferenz- und Tutoriumsgebühr wird Angehörigen von Hochschulen und universitären Einrichtungen sowie Bediensteten von Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden gewährt.

2 Senden Sie bitte unaufgefordert eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung als Kopie an die lokale Organisation. In der Tagungsgebühr für Studierende ist kein Tagungsband enthalten. Der Tagungsband kann beim Shaker-Verlag erworben werden.

3 Da die Teilnehmerzahlen bei den Tutorien begrenzt sind, behalten sich die Organisatoren eine Ablehnung von Teilnehmern vor, wenn das Kontingent erschöpft ist.

Die Teilnahme an der Zertifizierung zum SAS® Certified Base Programmer for SAS®9 und SAS® Certified Advanced Programmer for SAS®9 ist zum KSFE Sonderpreis von 80 € zzgl. MwSt. möglich. Nähere Infos zu den Tests und der Anmeldung finden Sie auf unseren Seiten zur href=“http://ksfe-ev.de/2018/programm/zertifizierung-am-mittwoch/

Konferenzkonto

Bitte überweisen Sie den ausgewiesenen Rechnungsbetrag unter Beachtung der Vorgaben zum Verwendungszweck spätestens 14 Tage nach Anmeldung, auf jeden Fall vor Beginn der Konferenz, auf folgendes Konto:

Empfänger
Kooperation der SAS Anwender in Forschung und Entwicklung e.V.
IBAN
DE78 6729 0000 0042 6232 10
BIC (SWIFT-CODE)
GENODE61HD1
Bank
Heidelberger Volksbank
Verwendungszweck
1. Zeile
Rechnungsnummer(n) – auch mehrere bei Sammelüberweisung möglich
Verwendungszweck
2. Zeile
Teilnehmername(n)

Bitte beachten Sie, dass alle Bank-, Überweisungs- und vergleichbare Gebühren vom Teilnehmer zu tragen sind.

Tagungsband

Alle Beiträge, die schriftlich ausgearbeitet, fristgerecht eingereicht und akzeptiert sind, werden in einem Tagungsband zusammengefasst und beim Shaker-Verlag veröffentlicht. Die Tagungsgebühr (mit Ausnahme des Studierendentarifs) schließt die Zusendung eines Tagungsbandes ein. Darüber hinaus werden die Beiträge im SAS Wiki des KSFE e.V. unter de.saswiki.org veröffentlicht.

Rücktrittsrecht

Sollten Sie durch unvorhersehbare Umstände am Besuch der Konferenz gehindert werden, können Sie bis 31. Januar 2018 Ihre Anmeldung kostenfrei stornieren. Schicken Sie dazu bitte eine E-Mail an die lokale Organisation unter Angabe Ihres Namens, der Einrichtung und der Rechnungsnummer. Bereits gezahlte Rechnungsbeträge werden zurückerstattet, sobald Name, Vorname des Kontoinhabers sowie Name der Bank, Bankleitzahl und Kontonummer vorliegen. Bei einer Absage nach dem 31. Januar 2018 berechnen wir die volle Gebühr. Sie können aber auch eine Ersatzperson schicken.

Hierzu ein Tipp: Es gibt im Reisebüro Seminarversicherungen, die dieses Risiko für wenig Geld absichern.

Fotos während der Konferenz

Von der lokalen Organisation autorisierte Personen werden während der Veranstaltung Fotos machen und diese im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des KSFE e.V. nutzen. Grundsätzlich erklären sich alle Teilnehmer mit Anmeldung zur Konferenz hiermit einverstanden. Wenn ein Teilnehmer dennoch nicht fotografiert werden möchte, muss er eigenständig auf die Fotografen zugehen und um Löschung der Bilder bitten.